Deutsche Golf Liga - Herren Oberliga Mitte 3

Mannschaft 17.05. Schloss Monrepos 31.05. Bachgrund 21.06. Neckartal 19.07. Glashofen-Neusaß 02.08. Heilbronn-Hohenlohe Über Par Punkte
Heilbronn-Hohenlohe              
Schloss Monrepos              
Bachgrund              
Neckartal              
Glashofen-Neusaß              

Herrenmanschaft 2019

Unsere Herren starten in die Saison 2019 

 

Anfang April mit zwei Freundschaftsspielen gegen die 2. Mannschaft von St.Leon Rot sowie den Vierer-Clubmeisterschaften. Wir hoffen somit den hohen Anforderungen der mittlerweile doch im Mai schon auf Höchstform spielenden Mannschaften gerecht zu werden.

Mit Hans Jörg Seidler HCP 2,3 und Michael Enz HCP 3,5 können wir weitere gute Spieler in unsern Reihen begrüßen.  

Nach einer spannenden Saison im letzten Jahr in der Oberliga, wo es an sage und schreibe einem Schlag im letzten Spiel zum Aufstieg in die Regionalliga gefehlt hat, werden unsere Jungs dieses Jahr erneut angreifen!

Mit den diesjährigen Gegnern dem GC Bad Liebenzell, G&LC Schloss Liebenstein, GC Schwäbisch Hall, GRH Tiefenbach e.V. ist die Aufgabe nicht einfacher, aber dafür spannender geworden! 

Axel Krippschock

 

 

 

Herrenmannschaft sichert Klassenerhalt in Liga 2

Am 13./14. Okotber trat die Herrenmannschaft im Baden-Hills G&CC in der 2. Liga der Baden-Württembergischen Mannschaftsmeisterschaft an. Nach dem klaren Aufstieg im letzten Jahr wollte die Mannschaft zumindest die Klasse erhalten und einfach mal schauen, ob noch mehr drin ist. Das Leistungsniveau der Teams in der 2. Liga war annähernd gleich einzustufen und so musste die Tagesform entscheiden, wer um den Aufstieg und wer gegen den Abstieg spielen wird. Die Zählspielqualifikation mit vier Einzel- und drei Vierer-Ergebnissen war stark umkämpft und die Jungs verfehlten letztendlich den so wichtigen 4. Platz knapp und mussten als 5. platziertes Team am Sonntag in ein "Abstiegsspiel" gegen den GC Schönbuch antreten.

Am Sonntag wurden die Partien im Lochspielmodus ausgetragen, was immer wieder für Überraschungen sorgen kann. Das Spiel war in den Einzeln noch ausgeglichen, Kapitän Axel Krippschock und Clubmeister Nico Guldan gewannen ihre Matches souverän, Michael Ponican und Steffen Hadasch verloren denkbar knapp.So mussten die Vierer-Partien entscheiden und dabei zeigten sich die Jungs von der besten Seite.  Alle drei Vierer-Partien mit Benjamin Kunzmann/Patrick Ganobis, Pablo Uebele/Sommer und Florian Kraut/Christopher Ewertowski gewannen ihre Spiele vorzeitig und so stand es am Ende 5:2 für den GC Heilbronn-Hohenlohe. Ein überzeugender Sieg und der sichere Klassenerhalt in der 2. Liga konnte gefeiert werden.

Initiates file downloadDie Ergebnisse der Zählspiel-Qualifikation

Initiates file downloadDie Ergebnisse der Lochwettspiele 2. Liga